Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen User-Map Zur Startseite

Airedale-Freunde-Forum » OFFENER BEREICH » Infos, Berichte über den Airedale » Airedale-Geschichten » Airedales in Thüringen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Airedale-Freunde   Zeige Airedale-Freunde auf Karte
Teammitglied




Dabei seit: 02 Nov, 2011
Beiträge: 1768

Airedales in Thüringen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen#1

Wenn Frauchen anfängt Sachen zusammen zu tragen und in Taschen zu stopfen, da muss man mächtig aufpassen. Da ist was im Busch, die will weg. Die große Frage: Mit mir oder ohne mich?

Diesmal habe ich Glück, ich darf mit, nach Thüringen, zum Treffen der Mods aus dem Airedale-Freunde-Forum. Das bedeutet Rudelleben, herrlich!

Wir fahren früh los, um dem Hamburger Berufsverkehr aus dem Weg zu gehen und haben deshalb viel Zeit, denn man erwartet uns erst mittags. Wir machen Pipi-Pausen und sind pünktlich zum Feierabend der Gastgeberin in Thüringen.

Meine Freundin Molly hat jetzt eine kleine Nervensäge an ihrer Seite, die Martha. Die ist jetzt ein halbes Jahr alt und muss noch viel lernen. Da sie aber eine ganz Süße ist, macht das Toben mit ihr richtig Spaß. Frauchen wusste nicht so recht, wie ich auf so eine kleine Flitzpiepe reagiere, sie dachte, sie müsste mich wohl ab und an retten, aber hey, ich bin doch ein Mann, ich schaff das schon selbst!

Zuerst mal lass ich mich flach legen, während Molly sich bei Frauchen Ohrenkrauler abholt:





Nach dieser ausgiebigen Toberunde machen wir ein Nickerchen.





Danach geht es zu einer ersten großen Runde durch die Felder. Martha ist oft an meiner Seite, schließlich muss sie noch viel lernen und guckt deshalb ganz genau, was ich so finde.



Am späten Abend kommt dann endlich auch meine Verlobte Else mit ihrer Gouvernante Zirbel und deren Chauffeurin. Was für eine Freude, wir haben uns Anfang des Jahres das letzte Mal gesehen, aber es ist, als wär's erst gestern gewesen.

Am nächsten Tag sind wir zusammen in den Feldern unterwegs, das macht so viel Spaß im Rudel und die Keksträger üben fleißig den Rückruf mit uns.







Martha hat schnell begriffen, dass man tunlichst mitrennt, wenn die Großen losflitzen und so greift auch sie jede Menge Leckerbissen ab.

Gemeinsam schnüffeln und stöbern macht viel mehr Spaß als allein und so nutzen wir die Gelegenheiten ausgiebig.



Martha ist immer bei einem von uns, damit sie ja nichts verpasst.



Aber manchmal muss man sie auch ein wenig bremsen, was sie nicht weiter stört. Sie ist ein ganz selbstbewusstes Mädel, die sich einiges traut, aber Zurechtweisungen auch als solche erkennt und akzeptiert.



Nur wenn die Zweibeiner rufen, da bremst niemand, da wird losgerannt.



Nach so einer großen Runde haben wir alle Hunger. Klar, dass wir alle die Küche nicht aus den Augen lassen.



Danach ist Ruhe angesagt, jeder findet sein Plätzchen ...



... und während Zirbels Frauchen Blödsinn macht ...



... und Zirbel sich mächtig dafür schämt, so dass sie sich sogar verstecken muss ...



... beweist mein Frauchen, dass Martha doch auch Kuscheln kann, wenn sie muss:



Natürlich kamen wir nicht um ein gestelltes Rudelfoto herum, ...



... nur Martha wurde das recht schnell zu doof. Aber das lernt sie auch noch.



Ach, das Wochenende war viel zu schnell vorbei, wie das immer so ist mit lieben Menschen und lieben Hunden. Ich hoffe, ich sehe die Mädels alle bald wieder.

Es grüßt,
euer Xanny, der die ganze Woche danach leicht deprimiert war und abends den einen oder anderen tiefen Seufzer von sich gab.



Das grüne Forum für den Airedale-Terrier!

30 Nov, 2015 08:35 34 Airedale-Freunde ist offline Email an Airedale-Freunde senden Beiträge von Airedale-Freunde suchen Nehmen Sie Airedale-Freunde in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Airedale-Freunde-Forum » OFFENER BEREICH » Infos, Berichte über den Airedale » Airedale-Geschichten » Airedales in Thüringen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1608 | prof. Blocks: 1085 | Spy-/Malware: 1121
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2009 WoltLab GmbH